WECO Kalk-STOP Wasserenthärter Tabs 51x16g

WECO Kalk-STOP Wasserenthärter Tabs 51x16g

vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
WECO Kalk-STOP Wasserenthärter Tabs 51x16g - schützt Wäsche und Waschmaschine vor Kalkablagerungen

5,67 €
6,95 € pro kg
Kleen Purgatis Carriere Tabs 100x16g

Kleen Purgatis Carriere Tabs 100x16g

vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Kleen Purgatis Carriere Tabs 100x16g, zur Wasserenthärtung, binden den unerwünschten Kalk in der Waschmaschine

26,53 €
16,58 € pro kg



Kalkentferner für Waschmaschinen


In Wasser ist, je nach Gebiet, Kalk in unterschiedlicher Konzentration enthalten. Dieser Kalk kann Waschmaschinen empfindlich schädigen, die Waschmaschine wird in ihrer Funktion beeinträchtigt, es kommt zur Korrosion und letztendlich zum Totalausfall der Waschmaschine. Um das zu vermeiden, kann man beim Waschen auf Kalkentferner für Waschmaschinen nicht verzichten. Die Kalkentferner sind einfach in der Anwendung, doch muss man sie regelmäßig anwenden, wenn man die Waschmaschine schützen und noch lange erhalten will. Die Kalkentferner für Waschmaschinen können bei jeder Wäsche verwendet werden, sie beeinträchtigen die Wirkung des Waschmittels nicht.

Die Wirkung von Kalkentferner für Waschmaschinen
Kalkentferner für Waschmaschinen bieten gleich mehrere Vorteile, denn sie schützen die Waschmaschine vor Kalkablagerungen und vor vorzeitigem Verschleiß. Der Kalk wird aus dem Wasser entfernt und kann nicht in der Waschmaschine ansetzen, die Wäsche wird nicht geschädigt, sie wird geschont. Die Kalkentferner für Waschmaschinen enthärten das Wasser, man kann auf Wasserenthärter verzichten. Man spart Waschmittel, denn man muss das Waschmittel nur noch in einer geringen Dosierung verwenden. Kalkentferner für Waschmaschinen können in Kombination mit den verschiedensten Waschmitteln verwendet werden:

*    Vollwaschmittel
*    Colorwaschmittel
*    Feinwaschmittel
*    Desinfektionswaschmittel
*    Gardinenwaschmittel.

Kalkentferner für Waschmaschinen haben keine schädigende Wirkung für die Wäsche, daher können sie sogar beim Waschen von Feinwäsche und von Gardinen verwendet werden. Bei den verschiedensten Temperaturen entfalten die Kalkentferner ihre Wirkung, sie können bei einer sehr geringen Temperatur, beispielsweise bei 30 °C, ebenso angewendet werden wie bei 95 °C.
Der Kalk wird durch die Kalkentferner für Waschmaschinen gebunden, die Ablagerung in der Trommel und an den Heizstäben der Waschmaschine wird deutlich reduziert. Die Kalkentferner für Waschmaschinen können für die verschiedensten Arten von Waschmaschinen verwendet werden. Die Kalkentferner sorgen für eine Werterhaltung der Waschmaschinen, da die Korrosion und der vorzeitige Ausfall der Waschmaschine verhindert werden. Man spart Reparaturkosten für die Waschmaschine.
Auf die Umwelt haben die Kalkentferner für Waschmaschinen keine schädlichen Auswirkungen, denn auf schädliche und aggressive Inhaltsstoffe wird bei der Herstellung verzichtet.

Kalkentferner für Waschmaschinen in verschiedenen Ausführungen
Kalkentferner für Waschmaschinen sind von verschiedenen Herstellern erhältlich, zumeist werden sie als Tabs angeboten, so ist eine leichte Dosierung gewährleistet. Je nach Art des Kalkentferners werden die Kalkentferner in Tabs unterschiedlicher Größe angeboten. Verschiedene Kalkentferner sind jedoch in Pulverform erhältlich, doch werden sie nur selten angeboten.
Kalkentferner für Waschmaschinen sind in unterschiedlichen Packungsgrößen erhältlich, für den professionellen Einsatz in Wäschereien werden Großpackungen angeboten, für den privaten Bereich sind kleine Packungen verfügbar.

Die Anwendung von Kalkentferner für Waschmaschinen
Kalkentferner ist einfach in der Anwendung, es kommt auf die Art des Kalkentferners und auf die Wasserhärte an. Auf der Packung sind ausführliche Hinweise über die Anwendung zu finden. Die Dosierung der Kalkentferner für Waschmaschinen hängt von der Wasserhärte ab. Bei weichem Wasser, das allerdings in Deutschland eher selten ist, kann auf Kalkentferner verzichtet werden. Bei mittelhartem und bei hartem Wasser reicht zumeist ein Tab aus, bei sehr hartem Wasser können zwei Tabs verwendet werden.
Wie man die Tabs anwendet, hängt davon ab, ob man flüssiges oder pulverförmiges Waschmittel verwenden will. Verwendet man Waschpulver, kann man den Kalkentferner in die Einspülkammer der Waschmaschine, die für den Hauptwaschgang vorgesehen ist, geben, zusammen mit dem Waschmittel. Verwendet man hingegen flüssiges Waschmittel, wird der Kalkentferner direkt in die Trommel der Waschmaschine gegeben.
Egal, ob man flüssiges oder pulverförmiges Waschmittel verwendet, muss bei der Anwendung von Kalkentferner nur noch die Mindestmenge dosiert werden. Dabei spielt es keine Rolle, welche Art von Waschmittel verwendet wird. Vollwaschmittel kann ebenso in geringer Menge dosiert werden wie Feinwaschmittel, Colorwaschmittel, Gardinenwaschmittel oder Desinfektionswaschmittel. Der Kalkentferner für Waschmaschinen unterstützt die Wirkung der Waschmittel, da das Wasser weicher wird. Der Kalkentferner kann also als eine Art von Waschverstärker für das Waschmittel angesehen werden. Fleckentferner kann bei der Anwendung von Kalkentferner problemlos verwendet werden. Will man den Fleckentferner direkt in die Waschmaschine geben, ist ebenfalls nur die Mindestdosierung erforderlich.  Weichspüler muss nicht verwendet werden, da das Wasser weicher ist. Man kann Weichspüler verwenden, wenn man darauf nicht verzichten will, doch reicht eine geringe Menge aus.


 


läuft noch
oberflächenhelfer
Was wollen Sie reinigen?

Wir helfen Ihnen, das passende Produkt in unserem großen Sortiment zu finden. Wählen Sie einfach eins der vorbelegten Materialien und wir liefern passende Produkte