Folgende Varianten haben wir für dieses Produkt

50 er Pack Ersatzbezüge
statt 13,52 € Nur 9,23 €

ProFlat75
statt 24,37 € Nur 16,63 €






Staubwedel

Nicht immer kann man Staub mit einem Staubtuch entfernen, da man nicht an schwer zugängliche Bereiche gelangt. Ein Staubwedel kann helfen, man kann den Staub von Wänden, Decken oder aus Regalen entfernen. Die Reinigung ist effizienter als mit einem Staubtuch, denn Staubwedel sind aufnahmefähig für Staub der verschiedensten Art, sie verfügen über eine hohe statische Aufladung. Eine bequeme Entfernung von Staub ist möglich, man kann schnell damit arbeiten.

Schnell staubfrei mit dem Staubwedel
Ein Staubwedel reinigt effizienter als ein Staubtuch, da man besser an schwer zugängliche Bereiche gelangt. Die Staubwedel können im privaten Bereich, in der Gastronomie, in öffentlichen Bereichen und in Firmengebäuden genutzt werden. Man kann losen Staub, Spinnengewebe, Spinnen und andere lose Verschmutzungen entfernen, man kann Wände, Decken, Regale und viele andere Möbel mit Staubwedeln reinigen. Die Staubwedel bekommt man in vielen Ausführungen, eine preiswerte Lösung sind die Modelle aus Kunststoff, die für viele Bereiche anwendbar sind. Man kann noch zahlreiche andere Modelle auswählen:

*    Rohrbürsten in gebogener Form
*    Modelle mit Textilbezug
*    Staubbürsten
*    Swiffer Staubmagnet
*    Wand- und Deckenbesen
*    Flexi-Bürsten für schwer zugängliche Bereiche
*    Staubwedel mit Straußenfedern
*    Staubwedel aus Lammfell
*    Heizkörperbürsten.

Für die Reinigung von Heizkörpern kann man Heizkörperbürsten in verschiedenen Formen kaufen, mit denen man Rippenheizkörper oder Plattenheizkörper gründlich reinigen kann. Flexi-Bürsten sind biegbar und können sogar für sehr schmale Bereiche und für Zwischenräume angewendet werden, die kaum zugänglich sind. Für Deckenventilatoren werden spezielle Staubwedel angeboten, mit denen man die einzelnen Rotorblätter des Ventilators einfach erreichen kann. Raue Oberflächen kann man gründlich mit groben Staubbürsten reinigen, die man in verschiedenen Formen erhält. Neben Staubwedeln mit kurzem Stiel erhält man Modelle mit langen Stielen und mit Teleskopstielen, um Decken und Wände bequem zu erreichen. Teleskopstiele werden passend zu den Staubwedeln angeboten, man kann verschiedene Staubwedel auf die Staubwedel aufschrauben und sie austauschen. Echte Klassiker unter den Staubwedeln sind die Modelle mit Straußenfedern, mit ihnen erreicht man Ritzen und Zwischenräume. Man kann die Staubwedel aus Straußenfedern mit und ohne Teleskopstiel nutzen, sie verfügen über einen Griff, der einfach in die Hand genommen werden kann, ebenso lässt er sich auf einen Teleskopstiel schrauben oder stecken. Ganz ähnlich wie die Staubwedel aus Straußenfedern kann man die Modelle aus Lammfell anwenden, sie sind teilweise biegsam und können mit und ohne Teleskopstiel verwendet werden. Seit einiger Zeit haben sich die Staubmagnete der Marke Swiffer bewährt, sie bestehen aus Mikrofasern und nehmen den Staub gut auf. Sie sind für die verschiedensten Bereiche geeignet. Alle diese Staubwedel verfügen über eine gute statische Aufladung, damit Staub nicht nur hin und her geschoben, sondern tatsächlich aufgenommen wird.

Zubehör für Staubwedel
Neben den Teleskopstielen kann man für die Staubwedel weiteres Zubehör kaufen, je nach Modell. Für verschiedene Modelle kann man Bezüge wählen, man kann waschbare Bezüge und Einwegbezüge kaufen. Entscheidet man sich für Produkte der Marke Swiffer, so kann man Startersets kaufen, die aus einem Teleskopstab, einem Griff und mehreren Tüchern bestehen. Die Tücher sind für eine einmalige Anwendung geeignet, man kann Packungen mit mehreren Tüchern kaufen. Schnell kann man die Tücher auswechseln, der Teleskopstab lässt sich in alle Richtungen ausziehen, so kann man schwer zugängliche Bereiche erreichen.

Immer sauber mit einem Staubwedel
Damit man mit einem Staubwedel immer effiziente und saubere Arbeit leisten kann, kommt es darauf an, dass sie selbst sauber sind. Bei Modellen mit Einwegbezügen kann man immer die Bezüge auswechseln, andere Modelle verfügen über waschbare Bezüge. Die Staubwedel aus Kunststoff, Lammfell oder Straußenfedern können ausgeklopft werden, so lässt sich loser Staub schnell entfernen, ebenso kann man sie mit Feinwaschmittel waschen und dann trocknen lassen. Bei den Modellen aus Lammfell und aus Straußenfedern sollte man darauf achten, sie nicht bei zu hohen Temperaturen zu waschen, da sie sonst ihre Form verlieren könnten.



 


läuft noch
oberflächenhelfer
Was wollen Sie reinigen?

Wir helfen Ihnen, das passende Produkt in unserem großen Sortiment zu finden. Wählen Sie einfach eins der vorbelegten Materialien und wir liefern passende Produkte