Diamantpads

Pads mit Diamantstaub

Das man mit dem richtigen Pad ganz leicht und schnell als blitzsauber bekommt, weiß inzwischen wohl jeder. Auch das Polieren auf Hochglanz ist kein Problem und gelingt vor allem mit einem Diamantpad streifenfrei und sehr schnell. Sie sind für den professionellen Einsatz im Gewerbe genauso gut geeignet, wie beim Einsatz im privaten Haushalt. Mit diesen Pads wird alles strahlend sauber und frisch poliert.
Mit diesen speziellen Pads kann man sogar zerkratzte Böden oder Oberflächen wieder aufarbeiten. Das spart teure Erneuerungskosten und kann ohne die Hilfe einer Spezialfirma erledigt werden.
Für die perfekte Reinigung und Politur gibt es verschiedene Varianten dieser Diamantpads.

Das richtige Pad, für die perfekte Reinigung
Diamantpads sind für die gründliche Reinigung perfekt geeignet, genauso wie auch für die Aufarbeitung zerkratzter Böden oder die Politur. Es kommt eben nur darauf an, welches Pad man benutzt.
Diamantpads sind aus hochwertigen synthetischen Polyester Fasern hergestellt worden. Zudem sind die mit Diamantstaub und mit abrasivem Schleifkorn durchzogen. Dadurch haben diese Pads eine sanfte Schleifwirkung, ideal um:

*    stark beanspruchte Böden zu bearbeiten
*    kalkgebundene Steinoberflächen aufzuarbeiten
*    starke Verschmutzungen zu beseitigen
*    Oberflächen und Böden zu polieren

Überall dort, wo Böden starken Beanspruchungen ausgesetzt sind, entstehen auch Kratzer oder kleiner Beschädigungen. Der Boden sieht mit der Zeit unansehnlich und alt aus. Das mindert den Wert und natürlich auch die schöne Optik.
Dank der verschiedenen Diamantpads ist es kein Problem, alte Böden wieder in neuem Glanz erstrahlen zu lassen.
Auch für die Aufarbeitung von kalkgebundenen Steinoberflächen sind diese Pads bestens geeignet. Mit ihnen lassen sich Schäden und Spuren sanft abtragen ohne das die Oberfläche beschädigt wird.
Diese Pads gibt es in verschieden starken Körnungen. So sind die ockerfarbenen Pads sehr gut für die Aufarbeitung und Vorpolitur geeignet. Die lila Pads haben dagegen eine sehr feine Körnung. Mit ihnen kann man die vorbearbeiteten Steinoberflächen dann wunderbar polieren. So erstrahlen die Oberflächen in nur wenigen Minuten wieder wie neu. Durch die verschiedenen Farben lassen sich die Pads ganz leicht unterscheiden. Das spart das lange Suchen nach dem richtigen Pad.
Zwar sind Diamantpads etwas teurer als die Standardpads, aber sie eigenen sich auch besonders gut, für das sanfte aufpolieren. Dadurch, dass sie auch kleinere Schäden beseitigen, spart man letztendlich. Denn eine Aufbearbeitung des Bodens durch eine Fachfirma dürfte wohl deutlich kostspieliger werden. Auch kann die Prozedur regelmäßig bei Bedarf wiederholt werden. Das ist besonders bei stark belasteten Böden zum Beispiel von öffentlichen Gebäuden oder Ladengeschäften vorteilhaft. Aber auch im eigenen Haushalt sollten Böden ab und an mal aufpoliert werden. Denn auch hier kommt es im Laufe der Zeit zu kleinen Beschädigungen. Ein gut polierter und glänzend sauberer Boden sieht nicht nur sehr ansprechend aus. Er vermittelt ein Gefühl von Frische und Sauberkeit. Auch dient die Aufarbeitung natürlich der Werterhaltung des Bodens.
Alle Diamantpads haben eine flexible und offen Faserstruktur. Dadurch wird eine Aufnahme auch von großen Mengen Schmutz problemlos möglich. Dadurch kann der Boden quasi zeitgleich gut gereinigt und auch gleich aufbearbeitet werden.

Diese Pad sparen Zeit und Geld
Diese Diamantpads erleichtern sowohl Reinigungs- als auch Pflegearbeiten. Sie werden einfach in die passende Maschine eingelegt und schon kann die Arbeit beginnen. Das schont den Rücken und die Reinigung geht deutlich schneller. So kann in kurzer Zeit mehr gereinigt und gepflegt werden.
Es gibt die Diamantpads in den Größen:

*    14 Zoll
*    16 Zoll
*    17 Zoll
*    20 Zoll

So sind Sie für verschiedene Maschinen geeignet. Für die Reinigung oder Politur des Bodens können an der Reinigungsmaschine verschiedene Geschwindigkeitsstufen eingestellt werden. Ideal für besonders empfindliche Böden.
Diese Pads lassen sich ganz einfach nach Gebrauch oder bei zu großer Verschmutzung auch zwischendurch unter fließendem Wasser ausspülen. Eine Reinigung in der Waschmaschine bei einer maximalen Temperatur von 40 Grad ist ebenfalls problemlos möglich.
Wird das verwendete Diamantpad ordnungsgemäß gepflegt und gereinigt, so kann man mit einem Pad circa 20 000 Quadratmeter reinigen. Damit man immer ein neues Diamantpad zur Hand hat, kann man diese Pads gleich im 5er Pack bestellen.
Das Einlegen in die Maschine geht ganz einfach und schnell. Zu beachten ist dabei, dass die helle Seite des Pads immer zur Maschine zeigen muss. Die dunkle Seite dann in Richtung Boden. Die Pads sitzen fest an der Maschine und arbeiten zwar mit dem notwendigen Druck aber trotzdem sanft genug, um keiner Schäden zu hinterlassen.
Dort wo die Maschine nicht hinreicht, an kleinen oder sehr engen Stellen, können auch Handpads zum Einsatz kommen.
Wer bereits eine entsprechende Padmaschine besitzt, sollte auch eine Satz Diamantpads bestellen. Diese bieten durch den Zusatz von Diamantstaub und Schleifkorn einen besonderen Komfort bei der Bearbeitung von Böden und Oberflächen.
Im Online Shop findet sich eine sehr große Auswahl der verschiedensten Pads, für die verschiedensten Reinigungs- und Pflegearbeiten.



 

oberflächenhelfer
Was wollen Sie reinigen?

Wir helfen Ihnen, das passende Produkt in unserem großen Sortiment zu finden. Wählen Sie einfach eins der vorbelegten Materialien und wir liefern passende Produkte