Wäschebleiche


Weiße Wäsche, beispielsweise Tischtücher, Bettwäsche oder Gardinen, soll noch lange weiß bleiben. Wird die Wäsche häufig gewaschen und ist sie stark verschmutzt, kann sie schnell vergrauen. Mit Waschmittel allein kann dem Vergrauen nicht immer entgegengewirkt werden, oft müssen Flecken und hartnäckige oder ältere Verschmutzungen aus der Wäsche entfernt werden. Mit Wäschebleiche kann man aus verschiedenen Textilien hartnäckige Verschmutzungen und Flecken entfernen, die Wäsche wird wieder aufgehellt und strahlend weiß.

Die Eigenschaften von Wäschebleiche
Wäschebleiche kann nur bei weißer Wäsche verwendet werden, denn farbige Wäsche würde durch Wäschebleiche ausbleichen. Weiße Wäsche wird aufgehellt, denn die Wäschebleiche enthält Bleichmittel, häufig ist das Chlor. Nicht nur hartnäckige Verschmutzungen, die sich oft bereits seit längerer Zeit in den Textilien befinden, können mit Wäschebleiche entfernt werden. Flecken verschiedener Art lassen sich häufig mit Wäschebleiche aus weißer Wäsche entfernen:

*    Obst
*    Blut
*    Eigelb
*    Kakao
*    Rotwein
*    Kaffee
*    Tee
*    Fett.

Da Bleichmittel auf Chlorbasis die Umwelt schädigen, werden bereits verschiedene Produkte für die Wäschebleiche auf umweltfreundlicher Basis hergestellt, statt Chlor und anderer chemischer und aggressiver Bleichmittel wird häufig Aktivsauerstoff verwendet. Das Anwendungsspektrum solcher Wäschebleiche auf natürlicher Basis ist oft deutlich größer als bei chemischen Bleichmitteln, denn häufig können sogar empfindliche weiße Textilien damit gebleicht werden.
Wäschebleiche muss nicht immer bei hohen Temperaturen angewendet werden, denn oft kann sie bereits bei niedrigen Temperaturen, beispielsweise bei 40 °C, in der Waschmaschine angewendet werden. Die Wäschebleiche entfernt häufig nicht nur starke Verschmutzungen, sondern wirkt häufig zusätzlich antibakteriell.

Arten von Wäschebleiche
Wäschebleiche wird oft auf Chlorbasis hergestellt und ist daher ziemlich aggressiv. Alle, die umweltfreundlich bleichen wollen, können sich jedoch für Wäschebleiche entscheiden, die Aktivsauerstoff als Bleichmittel enthält und weniger aggressiv ist. Bei der umweltfreundlichen Wäschebleiche wird größtenteils auf chemische Zusatzstoffe verzichtet. Man schont nicht nur die Wäsche, sondern zusätzlich schont man empfindliche Textilien.
Wäschebleiche wird häufig in flüssiger Form angeboten, sie ist in unterschiedlichen Packungsgrößen erhältlich. Für die professionelle Anwendung in Wäschereien sind Großpackungen in Form von Kanistern verfügbar, für die Anwendung im privaten Bereich werden kleinere Packungsgrößen angeboten.
Speziell für die Entfernung von Flecken aus weißen Textilien ist Wäschebleiche als Fleckensalz erhältlich, in ihrer Form erinnert sie an Salz. Ein wichtiger Bestandteil derartiger Fleckensalze ist Aktivsauerstoff. Wäschebleiche als Fleckensalz ist also besonders umweltfreundlich. Fleckensalz als Wäschebleiche sollte nur für weiße Wäsche verwendet werden, denn bei farbigen Textilien könnte die Farbe ausbleichen.

Wäschebleiche richtig anwenden
Die Beachtung der Hinweise auf der Packung ist bei der Anwendung von Wäschebleiche besonders wichtig, damit empfindliche Textilien nicht geschädigt werden. Die Wäschebleiche kann direkt in der Waschmaschine verwendet werden, häufig kommt sie im Vorwaschgang zum Einsatz. Fleckensalz kann nicht nur in der Waschmaschine verwendet werden, denn es kann direkt auf den Fleck gegeben werden.
Grundsätzlich sollte Wäschebleiche nur für weiße Wäsche verwendet werden, um das Ausbleichen von Farben zu vermeiden. Bei der Anwendung sollte man beachten, für welche Arten für Textilien und für welche Materialien die Wäschebleiche geeignet ist, ebenso sollte man darauf achten, bei welchen Temperaturen sie angewendet werden kann.
Die richtige Dosierung ist bei der Anwendung von Wäschebleiche sehr wichtig; da Wäschebleiche häufig sehr aggressiv ist und die Umwelt schädigen kann, sollte eine Überdosierung unbedingt vermieden werden. Rückstände von Wäschebleiche müssen durch gründliches Spülen aus den Textilien entfernt werden.



 


läuft noch
oberflächenhelfer
Was wollen Sie reinigen?

Wir helfen Ihnen, das passende Produkt in unserem großen Sortiment zu finden. Wählen Sie einfach eins der vorbelegten Materialien und wir liefern passende Produkte